Verbesserungsvorschlag bezüglich den Regeln

  • Hi


    Vorwort :

    Das ist nur ein Verbesserungsvorschlag für die regeln ich denke zu den ingame betroffenen Sachen werde ich noch ein extra Thema erstellen





    1. Das Regelwerk für die Polizisten sollte verschärft werden: Polizisten dürfen nicht einfach los Tasern sondern müssen einen Countdown von 1-3 machen und wenn der Spieler den nicht hört dürfen sie erst Tasern




    2. Polizisten dürfen nicht nach Zeugenaussagen handeln außer es sei ein anderer Beamter wie z.b. der Bürgermeister



    3. Polizisten sollten Auftragsmörder anheuern dürfen es sollte nur ein demote Grund sein



    4. OOC im VC oder im RP darf nicht vorkommen und sollte als FailRP gewertet werden



    5. man darf keine Informationen aus den OOC nutzen ( TMs können das außer kraft setzen )


    6. es sollte 2 waffenklassen geben einmal light ( Maschinen Pistolen, Pistolen , Messer usw.) und heavy ( Shotguns, MGs, Snipers usw.) und Klassen wie Gangster Mafias usw. sollten Heavywaffen benutzen ) können und alle anderen light zur Selbstverteidigung



    7. troll RDM sollte eingefügt werden das heißt: eine legitime tötung eines anderen herauszuprovozieren wie z.b. den anderen zu Beleidigen und wenn er zurückbeleidigt zu töten



    8. Wenn Polizisten ohne grund KOS gebiet betreten dürfen sie demotet werden



    9. Anregung zu Metagaming sollte verboten sein das heißt : z.b. da und da ist die base von den und den

    der / werbung chat ist davon ausgeschloßen da er RP intern ist




    Lg Florian

  • Hallo Whoolie bzw. Florian,

    Danke für deine Verbesserungsvorschläge vorerst, hier unsere Meinung zu allen Punkten:


    1 - Gute Idee, wird demnächst so ähnlich umsetzen.

    2 - Werden wir ebenfalls in einer abgeänderten Version übernehmen (Polizisten müssen sich selbst überzeugen)

    3 - Es gibt keine Regel dagegen.

    4 - Haben wir bereits eine Regelung.

    5 - Was ist damit genau gemeint?

    6 - Wir haben bereits ein Waffenklassensystem.

    7 - Das ist unter anderem bekannt als Power RP und dementsprechend verboten.

    8 - Warum, man darf diese dann erschießen, wenn sie das wiederholen, fällt das unter PowerRP bzw. Minging

    9 - Wenn jemand stirbt, gilt die NLR ansonsten sehen wir nicht was du damit genau meinst.

  • Ja, es ist verboten. Kann auch sein das ich deine Aussage einfach falsch verstanden habe. Wenn das der Fall ist, dann schildere mir deine Sicht erneut.

    Wenn man z.b. Standorte von basen Personen usw weiter gibt an jemanden der das nicht weiß über den ooc ( also so gesagt ihn dazu animiert meta zu begehen ) = metagaming

    Was in euren jetzigen regeln erst meta ist wenn man diese Informationen auch benutzt

  • Und da man das sowieso sehr schwer nachweisen kann, gilt dafür einfach die Regel benutzen = Regelbruch / nicht benutzen = kein Regelbruch

    Das ist doch kompletter stuß wenn der sup mod whatever mitbekommt gibt er die dementsprechende strafe nur weil das schlecht rauszufinden ist ist für mich ein unerklärlicher Grund dazu nein zu sagen das heißt den also irgendwelche bimbos können auf den server kommen und in ooc Alllllleeeeee Informationen rausgeben wie sie wollen und ich bestätige euch wenn nicht dann irgendwann anders den damit werdet ihr definitiv Erfahrung machen !

  • Nehmen wir an jemand hat die Information schon, und jemand schreibt die dann rein, er benutzt die, die er bereits hat. Dann kommt der Report, wie willst du ihm das jetzt nachweisen? Genau. Gar nicht.

    Darum geht es mir garnicht !!!!!!!!!!!

    wenn jemand wie z.b. Mafia vor meiner base oder Grolos seine base ist beim pd IN DEN SPIELINTERNEN OOC schreibt soll es als Anregung zu meta sein und bestraft werden damit man sowas komplett verhindert wird

  • Bastian

    Hat das Thema geschlossen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!